The Division – Alpha Gameplay geleakt

Umwerfend sieht anders aus oder?

Vor Kurzem endete die geschlossene Alphatestphase von The Division auf der Xbox One und nun tauchen nach und nach einige Videos im Netz auf, welche geleaktes Gameplaymaterial zeigen.

Vom 9. bis 12. Dezember 2015 erhielten einige ausgesuchte Spieler auf der Xbox One die Gelegenheit, The Division in einer geschlossenen Alphatestphase anzuspielen und erste Eindrücke zu sammeln. Bereits in der vergangenen Woche waren einige Eindrücke, sowie Screenshots zu Alpha ins Netz gelangt und nun tauchten sogar einige geleakte Spielszenen auf.

Auch interessant: The Division „Silent Night“ Liveaction Trailer

Die rund 20-minütigen Videos konnten bis vor Kurzem noch auf der Videoplattform Youtube angeschaut werden, doch Ubisoft reagiert schnell und ließ diese bereits nach kurzer Zeit sperren. Wohl nicht schnell genug, denn zwei der gelöschten Videos finden sich noch immer im Netz und deshalb heißt es nun schnell anschauen, bevor auch diese aus dem Netz verschwinden.

Optisch machen die Videos eigentlich einen guten Eindruck – wenn man bedenkt, dass man hier leider nur 480p zu sehen bekommt – und auch das Feedback der Tester scheint größtenteils positiv zu sein. So berichtet die PC Games beispielsweise, dass die Vorabfassung nicht nur spielerisch, sondern auch technisch eine gute Figur macht. Dabei lobte man vor allem den Umfang des Spiels bereits in der Testphase und so bleibt bei vielen die Hoffnung, dass The Division nach den ganzen Aufregern um Grafikdowngrades, doch noch das Spiel wird, welches Ubisoft seinen Fans versprochen hat.

Was sagst du zu den Videos und warst du vielleicht sogar einer der Glücklichen, die das Spiel bereits selber anspielen konnten? Schreib uns doch einmal deine Eindrücke zu The Division in die Kommentare!

Kategorie
GamingVideosXbox One
Sascha Siska

Ich bin seit 5 Jahren als Autor, Chefredakteur und Seiteninhaber tätig und berichte täglich über aktuelles Geschehen aus den Bereichen, Videospiele, Entertainment und Hardware.Ich bin 38 Jahre alt, komme und wohne in Wuppertal und bin zudem bei einem der führenden Gameserver-Hostern Europas als Content-Manager tätig.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN