Red Dead Redemption 2 – Info zu PC Version geleaked

Hat da jemand den Mund zu weit aufgemacht?
Red Dead Redemption 2

Kommt Red Dead Redemtion etwa doch noch für den PC? Ein LinkedIn Profil scheint darauf hinzudeuten.

Eines vorab: Bei diesem Beitrag handelt es sich um reine Spekulation. Die Gerüchteküche brodelte in der Vergangenheit bereits stark wenn es um Red Dead Redemption ging. Beim Sequel ist das nicht anders.

Wir wissen alle, dass Red Dead Redemption 2 am 26. Oktober 2018 für PlayStation 4 und Xbox One erscheint. Doch wie wir das von Rockstar gewohnt sind, blieb die Ankündigung für den PC erstmal aus. Das verwunderte uns nicht, denn der erste Teil erschien ebenfalls nur für die Konsolen. GTA 5 hat die Portierung auf den Rechenknecht zwar erfolgreich gemeistert, doch dafür musste viel Zeit ins Land gehen.

Was viele Gerüchte schon seit längerem vermuten, könnte nun tatsächlich Realität werden. Auf der Seite LinkedIn hat ein Programmierer von Rockstar Leeds die PC-Version von Red Dead Redemption 2 in seinem Portfolio vermerkt – Bingo!

Auf einen eindeutigen Release würde ich jetzt zwar noch nicht schließen, aber mehr haben wir aktuell nicht. Eine Stellungnahme von Publisher Take 2 oder der Spieleschmiede selbst fehlt bisweilen.

Was glaubst du? Wird Rockstar das Open-World Spektakel auch auf dem PC rausbringen? Poste deine Meinung in die Kommentare!

Quelle: WCCFTech

Kategorie
Gaming

Ich bin Tobias Heinen, Mitte 20 und seit Juni 2013 aktiv als freier Redakteur tätig. Gaming ist meine Leidenschaft! Zu den Aufgabenbereichen die ich verwalte zählt unter anderem der tägliche Rundumschlag in Sachen Newsmeldungen: Alles was anfällt wird gesichtet und wenn möglich sofort auf die Seite gepackt.

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN