Nvidia veröffentlicht neuen WHQL-Treiber 361.91

Neuer Treiber bringt eine ganze Reihe Optimierungen mit.
Nvidia
Bildquelle: androidmag.de

Wer die Veröffentlichungsrate der Treibersoftware von Nvidia in etwa kennt, wird sich nicht wundern, dass anlässlich der erscheinenden Spiele und Betas eine neue Version des WHQL-Treibers erscheint.

Mit der aktuellen Treiberversion 361.91 bringt Nvidia in erster Linie Optimierungen für die Spiele ARMA 3, Street Fighter V und Monster Hunter Online. Auch für die Beta-Phase von Hitman wurden Verbesserungen implementiert. Wer seine Titel auf einem SLI-Verbund laufen lässt, wird sich freuen, dass auch hier Optimierungen vorgenommen wurden. Die Profile für Need for Speed, Bless und Assassins Creed Syndicate wurden etwas modifiziert, während neue Profile für Plants vs. Zombies und XCOM 2 den Weg in die neue Treiberversion fanden. Mit dem neuen Treiber kommen auch bisherige Software-Module in folgenden aktuellen Versionen:

  • NView – Version 147.00
  • HD Audio Driver – Version 1.3.34.4
  • NVIDIA PhysX System Software – Version 9.15.0428
  • GeForce Experience – Version 2.9.1.35
  • CUDA – Version 8.0

Wirst du den neuen Treiber ausprobieren? Lass uns doch auch mal wissen, was dir noch in der aktuellen Version fehlt!

Geschrieben von Andreas Hirschhäuser

Quelle: dsogaming.com, Nvidia

Kategorie
Tech
Sascha Siska

Ich bin seit 5 Jahren als Autor, Chefredakteur und Seiteninhaber tätig und berichte täglich über aktuelles Geschehen aus den Bereichen, Videospiele, Entertainment und Hardware.Ich bin 38 Jahre alt, komme und wohne in Wuppertal und bin zudem bei einem der führenden Gameserver-Hostern Europas als Content-Manager tätig.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN