Counter Strike Global Offensive – Welle an Downranks laut Valve ganz normal

Don't Panic Guys!
Counter Strike Global Offensive Downrank

Im Rahmen des letzten Updates, arbeitete Valve in den letzten Wochen ebenfalls an einer Verbesserung des Rangsystems von Counter Strike Global Offensive, was bei einigen Spielern zu Downranks nach verlorenen Spielen führt. Dies sei laut Valve jedoch völlig normal.

Viele Spieler werden es vielleicht schon mitbekommen haben, dass die Wahrscheinlichkeit eines Downranks nach einem verlorenen Spiel etwas zugenommen hat. Dies liegt laut Vale daran, dass man in den letzten Wochen einige Anpassungen am Rangsystem von Counter Strike Global Offensive vorgenommen hat und es daher ganz normal sei, dass es in diesem Rahmen öfter zu Downranks kommen kann. Allerdings soll sich dies keineswegs auf die Qualität des Matchmakings auswirken, da hier statt der Rang selbst, ein geheimer Rangwert genutzt werde.

Counter Strike Global Offensive Downrank

Ja, dass Gefühl nach einem Downrank ist niederschmetternd, doch kann das auch ganz natürliche Ursachen haben.

In einem reddit Post erklärte Valve-Mitarbeiter „Brianlev“, dass man aufgrund der gestiegenen Spielerzahlen und dem damit verbundenen natürlichen „Upward“ –  mehr und mehr Spieler gelangen in die oberen Ränge – die Berechnung innerhalb des Rankingsystems überarbeitet habe und damit der Großteil aller Spieler wieder bei Gold Nova Master liegt und nicht wie aktuell im oberen Master Guardian Bereich, kommt es vermehrt zu diesen Downranks. Zukünftig soll ein automatisches System die Rangdistributionen in CS:GO analysieren und verfolgen, um entsprechende Anpassungen zu vermeiden.

Auch interessant: CS:GO Update mit Bug-Fixes und FPS-Verbesserungen

Keine Panik also, solltest du nach einer verlorenen Session ohne eigenes Zutun einen Downrank erleiden ist das also völlig normal und wird anderen Spielern mit ähnlichem Skill-Level wie deinem, ebenfalls irgendwann ereilen.

Musstest du bereits einen Downrank über dich ergehen lassen? Schreibe uns deine Erfahrungen dazu doch einmal in die Kommentare!

Quelle: reddit

Kategorie
Gaming
Sascha Siska

Ich bin seit 5 Jahren als Autor, Chefredakteur und Seiteninhaber tätig und berichte täglich über aktuelles Geschehen aus den Bereichen, Videospiele, Entertainment und Hardware.Ich bin 38 Jahre alt, komme und wohne in Wuppertal und bin zudem bei einem der führenden Gameserver-Hostern Europas als Content-Manager tätig.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN