ARK: Extinction Trailer und Release Date endlich bekannt

Mit Extinction steht nun die finale Erweiterung für ARK: Survival Evolved vor der Tür. Was uns erwartet und wann es so weit ist, das erfährst du gleich! Vor gut...
Ark Extinction

Mit Extinction steht nun die finale Erweiterung für ARK: Survival Evolved vor der Tür. Was uns erwartet und wann es so weit ist, das erfährst du gleich!

Vor gut einem Jahr wurde ARK: Survival Evolved final veröffentlicht. Keine Beta, kein Early Access, ein vollwertiges Spiel stand auf dem Markt. Die große Zahl an Bugfix-Patches zu dieser Zeit wurde nur noch durch die großartigen Ankündigungen überschattet. Der Season Pass kündigte neben dem bereits veröffentlichten Scorched Earth DLC noch zwei Weitere an. Mit Aberration ging es dann gen Ende 2017 in die Untiefen eines zerklüfteten Arks. Das Ende der Geschichte sollte uns jedoch erneut auf einen anderen Ark bringen, von welchem wir nur eine einzelne Szene zu Gesicht bekamen.

Extinction

Ursprünglich für Anfang 2018 geplant, verzögerte sich das finale DLC jedoch. Nach mehreren kleinen Updates wie den Dino TLCs ist es jetzt aber endlich so weit. Mit ARK: Extinction stehen endlich der Titel, der Planet und auch das Release Datum für die dritte Erweiterung fest. Nach The Island, Scorched Earth und Aberration geht es nun also endlich auf unseren Heimatplaneten, die Erde. Diese ist jedoch nur noch ein Schatten ihrer heutigen Gestalt. Die Verseuchung durch das Element sorgte für große Aufreibungen in Flora und Fauna. Merkwürdige Kreaturen, die statt aus Fleisch und Blut nur noch aus Technik bestehen, bevölkern den Planeten. Die alten Dinosaurier und der Spieler selbst stehen diesmal auch dieser anderen intelligenten Fraktion gegenüber.

Die Oberfläche der Erde erinnert etwas an die zerklüfteten Tiefen von Aberration. Merkwürdige Biomasse erstreckt sich über den Planeten und an einigen Orten spielt sogar unsere eigene Technik verrückt. Wenn uns dann noch ein Titan über den Weg läuft, heißt es Beine in die Hände und ab die Post. Im Vergleich zu den Titanen sind die bisherigen Bosse wie kleine Kuschelkatzen. Mit der Größe eines Berges steht uns im Trailer ein solcher Titan entgegen. Auch die Reaktion des Rex ist verständlich, ist er doch kleiner als eine einzelne Kralle des Giganten.

Trailer

Insgesamt verrät der Trailer zwar relativ wenig, er gibt uns aber die wichtigsten Informationen, über welche die Fan-Community bereits seit Monaten spekuliert hat. Aber seht doch einfach selbst!

Release Date

Zu guter Letzt gibt es dann auch noch eine Release Date. Am 6. November 2018 ist es endlich so weit. Das Grande Finale für ARK hat endlich einen konkreten Zeitplan. Der Release ist zwar wesentlich später, als ursprünglich geplant, aber wenn wir Glück haben, gibt es noch dieses Jahr neuen ARK Content für die Spieler. Ja richtig gelesen, wenn wir Glück haben. Das aktuelle DLC Aberration hatte ursprünglich einen Oktober Release und erschien dann zwei Monate später im Dezember. Da diesmal das Release Date aber im November liegt, könnte es sein, dass wir, falls sich Studio Wildcard noch mal verspätet, doch erst im neuen Jahr auf die Erde zurückkehren können.

Wie gefällt dir der Trailer? Freust du dich schon auf den Kampf mit den Titanen? Schreib es uns doch in die Kommentare!

Quelle: SurviveTheArk

Kategorie
Gaming
Leander Schuhr

Ich bin Student an der Universität Göttingen und probiere mich aktuell am Lehrer werden. Neben meinem Studium bin ich sportlich im Baseball aktiv und spiele/trainiere mit den Göttingen Allstars. Das Schreiben von Gaming-News und Artikeln fing für mich vor knapp 2 Jahren an, als ich "dank" einer Verletzung ans Bett gefesselt war. Mittlerweile ist es zum Hobby geworden und ich freue mich, hier auf Ragequit endlich ohne Grenzen zu schreiben.

    DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN